29Jul
By: admin An: Juli 29, 2019 In: Zoologischer Garten Halle Comments: 0

Die große Dschungelnacht ist das Highlight der Saison und bietet ein einmaliges Erlebnis. Die einzigartige Landschaft und die für das „Abenteuer Regenwald“ errichtete Dschungelkulisse wirkt im Dunkeln noch beeindruckender und geheimnisvoll, begleitet durch die nächtlichen Geräusche der Zootiere. Dazu wird der Zoo fantasievoll illuminiert und es gibt auf 3 Bühnen ein tolles Show- und Musikprogramm.

Wenn das dumpfe Dröhnen von Trommeln erklingt und Urwaldgeräusche alle Sinne erwachen lassen, wird der Regenwald zur (be)greifbaren Realität. Fantastische Wesen und die Tiere der Nacht umschwirren die Besucher und die großen Raubkatzen, welche eben noch hinter ihren zentimeterdicken Panzerglasscheiben zu sein schienen, sind plötzlich mitten unter ihnen. Auf der großen Dschungelbühne bewegen Brasilianische Tänzerinnen zu temperamentvollen Rhythmen ihre Hüften und durch die Luft wirbelnde Capoeira-Kämpfer lassen die Betrachter erstaunen. Die Band „Caribe“ sorgt in den Showpausen mit Latino, Mediterraner und Afro- Karibischer Live- Musik für die richtige Soundkulisse und an der Cocktailbar werden dazu die passenden Drinks gemixt. Das Highlight des tropischen Reigens ist eine märchenhafte Feuershow.

Natürlich kommt das Erlebnis Zoo nicht zu kurz und man kann bei diversen abendlichen Fütterungen die nachtaktiven Tiere in Aktion erleben. Wem es im Dschungel zu heiß wird, der kann sich im Kolonnaden-Biergarten bei cooler Live-Musik und kühlen Getränken erfrischen. Auf dem Weg dorthin werden Besucher allerdings von so manch geheimnisvollem Wesen und spontanen Aktionen überrascht.

Sonderöffnungszeit zur Dschungelnacht
Zoo schließt regulär um 19:00 Uhr. Neuöffnung 20:00 Uhr / Kassenschluss 23:00 Uhr. Tierhäuser und Zooladen schließen um 00:30 / Zooschluss 01:00 Uhr
Inhaber von Vorverkaufstickets für die Dschungelnacht können im Zoo verbleiben.

Quelle: Webseite Bergzoo Halle

Trackback URL: http://www.reiche-group.de/2019/07/29/die-grosse-dschungelnacht-2019-im-bergzoo-halle/trackback/